top of page

Sicherer Sport!

Sie haben eine unerwartete Verletzung erlitten, wie sollen Sie sich verhalten?
Lassen Sie das maßgefertigte Sportgebiss immer im Mund und gehen Sie so schnell wie möglich
schnellstmöglich zum Spezialisten in der Nähe.

Überlebensrate von Zähnen

Suchen Sie immer sofort den Facharzt, Zahnarzt oder Kieferorthopäden auf und ansonsten so schnell wie möglich. Die Zeit zwischen dem Unfall und der Wiederherstellung des Zahns bestimmt seine Überlebenschancen. Um diese Chance zu maximieren, sollten Sie innerhalb von drei Stunden beim Zahnarzt sein; die Überlebenschance sinkt, je mehr Zeit vergeht.

Ein Zahn ist abgebrochen?

Suchen Sie so bald wie möglich einen Spezialisten, Zahnarzt oder Kieferorthopäden auf. Der Facharzt wird zunächst ein Foto machen und untersuchen, ob der Zahn noch auf äußere Reize wie Wärme und Kälte reagiert.
Reagiert der Zahn noch lebenswichtig, wird er eine weiße Füllung anfertigen. Reagiert der Zahn nicht, wird der Zahnarzt zunächst eine Nervenbehandlung durchführen, bevor er den Zahn mit einer weißen Füllung repariert.

Ein Zahn ausgeschlagen?

Ist Ihnen ein Zahn ausgeschlagen worden?
1. Dann versuchen Sie, ihn so schnell wie möglich zu finden.
2. Verhindern Sie, dass der Zahn austrocknet. Wenn möglich, setzen Sie den Zahn wieder in den Mund ein oder halten Sie ihn zwischen Wange und Zähnen. Wenn das nicht möglich ist, bewahren Sie den Zahn in einem Behälter mit Milch oder im Extremfall in einem Behälter mit Wasser auf.

3. Suchen Sie sofort Ihren Zahnarzt auf. Der Zahnarzt wird versuchen, den Zahn oder die Zähne neu zu positionieren und sie mit Hilfe von Schienendraht und Komposit an den Nachbarzähnen zu befestigen. Nach etwa 4-6 Wochen wird der Zahnarzt die Schiene entfernen und die Zähne polieren.

Wackelzahn?

Tun Sie nichts! Schieben Sie den Zahn nicht zurück, sondern gehen Sie zum Zahnarzt.
Wenn der Zahn lockerer ist als erwünscht, wird der Zahnarzt entscheiden, ihn zu schienen. Er wird den lockeren Zahn mit einem Eisendraht und Komposit an den Nachbarzähnen befestigen. Dies fördert die Heilung, und der größte Teil des Zahns bzw. der Zähne wird sich wieder zusammenfügen. Nach 2-6 Wochen wird der Zahnarzt die Schiene entfernen und die Elemente glatt polieren.

bottom of page